Drucken

Anläßlich der Mitgliederversammlung des Landesverbandes Berlin des DAV standen auch die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung.

Die bisherigen Vorstandsmitglieder traten bis auf Mathias Hascher als Sportreferenten Leistungssport wieder an und wurden einstimmig gewählt.

Mathias Hascher hat sich  nach jahrelanger erfolgreicher Tätigkeit nicht erneut zur Wiederwahl gestellt.

Für die erfolgreiche Ausübung dieser Position sagen wir danke.

Für den Vorstandsposten Sportrefent Leistungssport stellte sich Fabian Bannasch zur Wahl.

Viele werden ihn noch aus seiner Zeit als aktiven Wettkampfkletterer und jetzigen Wettkampfrichter kennen.

Auch er wurde einstimmig gwählt.

Wir wünschen allen Vorstandsmitgliedern eine erfolgreiche Zeit.